Reisesuche

Reiseregionen

Reiseländer

Reisethemen

Reisemonat

Ihr Wanderreisen Spezialist!
Startseite » Reiseübersicht » Deutschland, Bayern, Österreich, Tirol, Italien, Südtirol: Wanderreisen -...
Deutschland, Bayern, Österreich, Tirol, Italien, Südtirol: Wanderreisen - Alpenüberquerung von Füssen nach Meran

Von Füssen und seinen Märchenschlössern geht es am türkisgrünen Lech nach Tirol. Almen, Hütten und spitze Bergzacken soweit das Auge reicht. Im Leutascher Hochtal folgen Sie dem Jakobsweg durch Moorgebiete und Wälder, vorbei an hohen Felswänden steil hinab ins Inntal. Ein Transfer bringt Sie hinauf zum Reschenpass nach Italien, wo die Route über Schwarzsee und Grünsee zum riesigen Reschensee führt. Der versunkene Kirchturm grüßt aus der Ferne. Durch den malerischen Vinschgau mit seinen sonnigen Hängen, Apfelhainen und schneebedeckten Gipfeln wandern Sie in die mediterrane Kurstadt Meran, wo Sie an der Promenade der wild rauschenden Passer auf Ihre Wanderreise durch die Alpen anstoßen.

Wanderreisen, Bergwandern von Bayern durch Tirol nach Meran, DZ pro Person ab Euro 939.00

Reisenummer 75215

Bergwanderreisen von Füssen nach Meran vom Allgäu nach Südtirol, Alpenüberquerung

Erleben Sie die Alpen auf unserer traumhaften Bergwanderreise von Füssen nach Meran hautnah. Die Route führt Sie von Füssen nach Ehrwald und durch das Gaistal nach Leutasch. Hier warten alpine Köstlichkeiten und eine erfrischende Kneippanlage auf Sie, einfach herrlich. Gestärkt und voller Energie wandern Sie entlang des Tiroler Jakobsweges bis zum Übergang auf der Buchner Höhe, marschieren weiter bis ins Inntal und erreichen schließlich Landeck. Am fünften Tag Ihrer aktiven Auszeit wandern Sie zum Dreiländerstein, der die drei Länder Italien, Österreich und Schweiz verbindet. Von dort aus führt Ihr Weg weiter nach Reschen, wo sich der berühmte Reschensee mit seiner versunkenen Kirche befindet – ein echtes Foto-Highlight. Die letzte Etappe Ihrer Reise führt Sie zunächst entlang eines Panoramasteiges, später auf einem Waalweg und schließlich entlang der malerischen Tappeiner Promenade ins Zentrum von Meran. Tauchen Sie ein in die Schönheit der alpinen Landschaft und genießen Sie spektakuläre Ausblicke auf die umliegende Bergwelt – ein unvergesslich-schönes Wandererlebnis!

Wanderreisen, Bergwandern mit Alpenüberquerung  in 8 Tagen, 7 Nächte

Reiseverlauf Bergwanderung von Füssen nach Südtirol, Alpenüberquerung

1. Tag: Anreise nach Füssen

Schlendern Sie durch die sehenswerte Altstadt und besuchen Sie die vielen historischen Bauwerke und netten Straßencafés. Auch die Königsschlösser sollten Sie am Anreisetag einplanen. Hotelbeispiel: Hotel Hirsch

Tipp: Auf dieser Wanderreise können Sie gerne Ihren vierbeinigen Freund mitnehmen. Bitte teilen Sie uns bei Buchung die Rasse und die Größe Ihres Hundes mit. Eventuelle Zusatzkosten sind zahlbar vor Ort.

2. Tag: Füssen – Ehrwald, ca. 4,5 Stunden, 15 km,  ⇑ 500 m,  ⇓ 400 m

Am rauschenden Lechfall überqueren Sie die Lechschlucht und wandern am Alpenrosenweg hinüber zum Alpsee. Vom Aussichtsplatz haben Sie beste Blicke auf Neuschwanstein. Vorbei an Felswänden hinauf zur Sternschanze, wo Sie die Grenze nach Tirol überschreiten und in Pflach ankommen. Optional weiter durchs Vogelschutzgebiet, auf den Aussichtsturm in den Lech-Auen bis Reutte und per Bahn nach Ehrwald. Hotelbeispiel: Hotel Stern

3. Tag: Ehrenwald – Leutasch, ca. 4,5 Stunden, 17 km,  ⇑ 400 m,  ⇓ 550 m

Eine wunderschöne Almentour erwartet Sie: Am Alte-Mühl-Steig verlassen Sie die Täler und schweben mit der Gondel zur Ehrwalder Alm. Auf dem „Koatigen Weg“ zum Igelsee, wo sich die höchsten Felsnadeln spiegeln. Gemütlich durch das Gaistal zu zahlreichen Almen, hier lockt die Rast bei Buttermilch und Kaiserschmarrn. Immer talwärts erreichen Sie die Kneippanlage am rauschenden Salzbach. Hotelbeispiel: Tirolerhof

4. Tag: Leutasch – Landeck,  ca. 4,5 Stunden, 15 km,  ⇑ 200 m,  ⇓ 700 m

Entlang des Weidachsees durch einsame Wälder und Moorgebiete wandern Sie am Jakobsweg zum Übergang auf der Buchner Höhe. Die Aussicht bei der Ropferstubm ist einfach fantastisch. Unter den Felswänden der Hohen Munde hinab ins grüne Inntal. Nach dem Besuch bei der Wallfahrtskirche im historischen Marktort Telfs nehmen Sie die Bahn, die Sie in panoramareicher Fahrt durch die Ötztaler und Pitztaler Alpen nach Landeck bringt. Hotelbeispiel: Hotel Schrofenstein

Streckencharakter der Alpenüberquerung: Für die täglichen Wanderungen bis zu max. 5 Stunden sind eine gute Ausdauer und solide Grundkondition Voraussetzung. Die täglichen Routen verlaufen entlang guter und vor allem sehr abwechslungsreicher Bergwege, auf denen abschnittsweise Trittsicherheit erforderlich ist. Teils können die Strecken mit öffentlichen Verkehrsmitteln verkürzt werden.

 5. Tag: Landeck – Reschen, ca. 5 Stunden, 14 km,  ⇑ 550 m,  ⇓ 850 m

Transfer auf den Reschenpass und per Seilbahn zum Mutzkopf, wo Sie Ihre Wanderung zum Schwarzsee und Grünsee starten. Sie steigen hinauf bis zum Dreiländergrenzstein, um dort genau auf der Grenze zwischen Italien, Österreich und der Schweiz zu stehen. Der Höhenweg führt Sie zur beliebten Rescheralm, wo die köstliche Südtiroler Spezialitäten zur Einkehr locken. Abschließend erwartet Sie der riesige Reschensee, an dessen Ufer Sie ans Ziel wandern.  Hotelbeispiel: Hotel am Reschensee

6. Tag: Reschen – Schlanders,  ca. 4,5 Stunden, 17 km,  ⇑ 100 m,  ⇓ 600 m

Bewundern Sie die im See versunkene Kirche von Graun auf der Busfahrt nach St. Valentin. Schneebedeckte Berge spiegeln sich im Haidersee, von dessen Ufer Sie talwärts ins beschauliche Dorf Burgeis gelangen. Über bunte Wiesen und sonnige Berghänge vorbei an der Churburg in Schluderns und per Bahn nach Schlanders. Hotelbeispiel:  Goldene Rose

7. Tag: Schlanders – Meran, ca. 5 Stunden, 19 km,  ⇑ 400 m,  ⇓ 600 m

Die Vinschgaubahn bringt Sie nach Naturns, von dort führt ein wunderbarer Panoramasteig aufwärts zum plätschernden Wasserlauf des Waalweges. Abwärts durch den Wald zu den Schlundensteinen und weiter Richtung Algund. Eine Einkehr bei einer typischen Hofschenke gehört natürlich auch dazu. Abschließendes Highlight ist die Tappeiner Promenade: wie durch einen botanischen Garten spazieren Sie bis zum Dom mitten im Zentrum Merans. Hotelbeispiel: Flora

8. Tag: Abreise oder Verlängerung 

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

Termine 2024 tägl. Anreise 25.05. - 06.10.
Saison 1: 25.05. - 09.06. | 09.09. - 06.10.
Saison 2: 10.06. - 23.06. | 26.08. - 08.09.
Saison 3: 24.06. - 25.08.

Preise 2024 Wanderreisen Alpenüberquerung 

Übernachtung, Frühstück
Preis pro Person in Euro
 
Doppelzimmer Einzelzimmer
25.05. - 09.06. | 09.09. - 06.10. 939,- 1158,-
10.06. - 23.06. | 26.08. - 08.09. 999,- 1218,-
24.06. - 25.08. 1079,- 1298,-
Zusatznächte
   
Füssen 99,- 178,-
Meran Saison 1+2 95,- 124,-
Meran Saison 3 109,- 138,-

Kategorie : schöne 3***-Hotels und Gasthöfe

 Frühbucherbonus 25,-€ pro Person bei Buchung bis 28. Februar

 Leistungen Garmisch - Meran, Alpenüberquerung

  • 7 Übernachtungen wie angeführt , inkl. Frühstück
  • Gepäcktransfer 
  • Bahnfahrt Reutte - Ehrwald
  • Bahnfahrt Telfs - Landeck
  • Busfahrt Landeck - Nauders
  • Bergfahrt Seilbahn Mutzkopf
  • 2 Bahnfahrten Vinschgaubahn gemäß Programm
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN, FR)
  • Navigations-App und GPS-Daten 
  • Service-Hotline

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten.
  • Busfahrt Reschen . St. Valentin, ca. 3,- €

Die Highlights der Wanderreise Füssen - Meran auf einen Blick
Genießen Sie auf Ihrem Weg über die Alpen Naturschönheiten wie das idyllische Almenparadies Gaistal, den Tiroler Jakobsweg oder den Südtiroler Vinschgau mit Äpfelgärten, Almen und dem schneebedeckten Ortler. Auch kulturelle Highlights wie Schloss Neuschwanstein oder kaiserliches Flair in der Sisi-Stadt Meran werden Sie begeistern.

Hinweise

Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

Reiseveranstalter

Eurofun Touristik GmbH , Mühlstraße 20 , A-5162 Obertrum, +43 (0) 6219 60888, office@eurofun-touristik.at

Termine

Termine

Berg-Wanderreise von Füssen nach Meran - Anreise tägl.

Preis pro Person im 2- Bettzimmer
Anreise tägl. mögl.

25.05.2024Samstag, 25. Mai 2024 - Sonntag, 9. Juni 2024
div. Termine

939.00 EUR

 

Preis pro Person im 2- Bettzimmer
Anreise tägl. mögl.

10.06.2024Montag, 10. Juni 2024 - Sonntag, 23. Juni 2024
div. Termine

999.00 EUR

 

Preis pro Person im 2- Bettzimmer
Anreise tägl. mögl.

24.06.2024Montag, 24. Juni 2024 - Sonntag, 25. August 2024
div. Termine

1079.00 EUR

 

Preis pro Person im 2- Bettzimmer
Anreise tägl. mögl.

26.08.2024Montag, 26. August 2024 - Sonntag, 8. September 2024
div. Termine

999.00 EUR

 

Preis pro Person im 2- Bettzimmer
Anreise tägl. mögl.

09.09.2024Montag, 9. September 2024 - Sonntag, 6. Oktober 2024
div. Termine

939.00 EUR