Reisesuche

Reiseregionen

Reiseländer

Reisethemen

Reisemonat

Ihr Wanderreisen Spezialist!
Startseite » Reiseübersicht » Italien, Südtirol: Weinwanderung - von Verona zum Gardasee
Italien, Südtirol: Weinwanderung  - von Verona zum Gardasee

Verona mit seiner reichen Geschichte, der antiken Arena, Romeo und Julia und den belebten Plätzen ist der Ausgangspunkt Ihrer Wanderwoche. Gemütlich geht es durch die bekannte Weinregion Valpolicella, die sich durch edle Weine und eine bezaubernde Atmosphäre auszeichnet. Hier zeigt sich die Natur im Frühling mit zart blühenden Kirsch- und Pfirsichplantagen und im Herbst mit leuchtendem Weinlaub und saftigen Trauben. Sie treffen auf historische Villen, Burgen und Weinkeller, bevor Sie sich schließlich dem Gardasee nähern, dessen Ufer mit wunderschönen kleinen Orten übersät ist. Genießen Sie auf entspannte Art und Weise den Charme der einzigartigen Landschaft, gepaart mit römischer Kultur und italienischer Lebensfreude.

Wandern durch Südtirol, Terentino - Doppelzimmer p.P. ab Euro 699.00

Reisenummer 75268

Wanderreise von Verona an den Gardasee

Erleben Sie das Valpolicella auf eine besonders schöne und genussvolle Weise – zu Fuß, ganz in Ihrem individuellen Wanderrhythmus. Die Routen sind mit viel Fingerspitzengefühl ausgearbeitet und die Etappen führen Sie auf besonders schönen Wiesen- und Forstwegen durch die sanft hügelige Weinregion in Italien. Ob beim Frühlingserwachen, als Sommerauszeit oder beim Weinwandern im Herbst – diese Reise bietet ein traumhaftes Naturschauspiel zu jeder Jahreszeit. Die Route führt Sie von Verona nach Parona di Valpolicella, Fumane, Cavaion Veronese und schließlich an den Gardasee. Die täglichen Gehzeiten liegen zwischen 3,5 und 5 Stunden, Zeit für eine genussvolle Wanderpause bleibt immer.

Wanderung Südtirol, Terentino -  7 Tage, 6 Nächte

Reiseverlauf Wanderung von Verona nach Riva del Garda

1. Tag: Anreise nach Verona

Individuelle Anreise nach Verona in Italien.

2. Tag: Verona - Parona Di Valpolicella , ca. 3,5bis 4 Stunden, 13 km,  ⇑ 100 m,  ⇓ 100 m

Zum Start Ihrer Wanderung empfiehlt sich ein Abstecher zum Castel San Pietro, wo sich Ihnen ein wunderbarer Blick auf die ganze Stadt, das Valpolicella Gebiet und auch den Gardasee bietet. Entlang der Etsch vorbei an den sieben Brücken, welche die beiden Flussufer in der Altstadt miteinander verbinden. Als ehemaliger Flusshafen ist Parona das Tor zur Weinregion.

3. Tag: Parona Di Valpolicella – Fumane, ca. 4 bis 4,5 Stunden, 16 km,  ⇑ 400 m,  ⇓ 300 m

Die heutige Wanderung führt Sie in das Herz des Valpolicellas. Genießen Sie die eindrucksvolle Route durch die Weinberge und vorbei an zahlreichen Denkmälern  romanische Architektur. Sie durchqueren kleine Ortschaften wie Pedemonte, San Floriano und San Pietro in Cariano bevor Sie nach Fumane kommen.

Wanderreise mit Hund: Auf dieser Wanderreise können Sie gerne Ihren vierbeinigen Freund mitnehmen. Bitte teilen Sie uns bei Buchung die Rasse und die Größe Ihres Hundes mit. Eventuelle Zusatzkosten sind zahlbar vor Ort.

4. Tag:  Rundwanderung Valpolicella ca. 4 , 12 km,  ⇑ 450 m,  ⇓ 450 m

Entspannen Sie nach Herzenslust und spazieren Sie durch den beschaulichen Ort. Besuchen Sie den Panoramabalkon der Bergkirche oder wandern Sie zum Heiligtum Santa Maria di Valverde und weiter ins kleine Dorf San Rocco Anschließend sollten Sie in einem der zahllosen Weinkeller den besten Amarone und Valpolicella verkosten.

5. Tag: Fumane -  Cavaion Veronese, ca. 5 Stunden, 16 km,  ⇑ 450 m,  ⇓ 450 m

Nach dem Besuch der Ortschaft Gargagnago wandern Sie nach San Giorgio di Valpolicella, das auf einem Hügel über der Landschaft thront. Beim Besuch der Pieve erwartet Sie auf der einen Seite ein Blick in die Valpolicella Weinberge und auf der anderen Seite der Blick auf den Gardasee. Über Ponton, dem Zentrum der Marmorverarbeitung nach Cavaion Veronese, ganz in der Nähe des Gardasees.

6. Tag: Cavaion Veronese - Garda

Gemütlich wandern Sie in Richtung Gardasee, wo Sie auf den malerischen Ort Bardolino treffen, eine Perle am See, mit der historischen Kirche San Zeno und einem Hafenbecken, wo es sich angenehm bei einem Glas Wein verweilen lässt. Zur Übernachtung geht es ins bekannte Garda, einer der typischen Orte am See, der sich perfekt zur Entspannung und als Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge am See anbietet.

7. Abreise oder Verlängerung

Streckencharakter: Sie wandern gemütlich auf Wander-, Wiesen- und Forstwegen, sowie auf asphaltierten Abschnitten durch die sanft hügelige Weinregion. Für die täglichen Wanderungen ist Grundkondition erforderlich.

Termine 2024 Anreise täglich 30.03. - 12.10.
Saison 1: 30.03. - 12.04. | 28.09. - 12.10.
Saison 2: 13.04. - 10.05. | 07.09. - 27.09.
Saison 3: 11.05. - 06.09. 

Preise 2024 Wandern Verona nach Riva del Garda

Übernachtung, Frühstück
Preis pro Person in Euro
Kategorie I
Doppelzimmer Einzelzimmer
30.03. - 12.04. | 28.09. - 12.10. 699,- 1098,-
13.04. - 10.05. | 07.09. - 27.09. 779,- 1178,-
11.05. - 06.09.  839,- 1238,-
Zusatznächte    
Verona 85,- 124,-
Zusatznächte Riva del Garda Saison 1 79,- 144,-
Zusatznächte Riva del Garda Saison 2 99,- 164,-
Zusatznächte Riva del Garda Saison 3 109,- 174,-

Kategorie I: schöne 3***- Hotels und Agriturismi (ital. Landhäuser und Weingüter)

Frühbucherrabatt 25,-€ pro Person bei Buchung bis 28. Februar 

  Leistungen individuelle Wanderreise:

  • 6 Übernachtungen wie angeführt, inkl. Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN, FR)
  • Navigations-App und GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

 Anreise, Parken, Abreise

  • Bahnanreise nach Verona
  • Flughafen Verona und per Bus zum Bahnhof Porta Nuova. Dauer ca. 20 Minuten..
  • Parken: beschränkte Anzahl kostenloser Hotelparkplätze bzw. öffentliche Parkplätze in Hotelnähe ca. € 15,- pro Tag. Tag. Zahlbar vor Ort. Keine Vorreservierung möglich.
  • Rückreise von Garda per Bus nach Verona, in ca. 1. Stunde.

Extras:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalte

Die Highlights des Wanderurlaubs: • Diese Reise führt Sie direkt in das Herzstück im Valpolicella. Aufgrund der klimatischen Bedingungen ist die Region besonders hervorragend für die Herstellung von exzellenten Rotweinen geeignet. Probieren Sie die regionalen Rotweinsorten Valpolicella, Rondinella, Sangiovese, Corvina Veronese oder Molinara – perfekt für eine schöne und besonders genussvolle Wanderpause.

Hinweise

Barrierefreiheit: Unsere Reisen sind für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und anderen Behinderungen im Allgemeinen nicht geeignet. Ob diese Reise dennoch Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei uns.

Reiseveranstalter

Eurofun Touristik GmbH , Mühlstraße 20 , A-5162 Obertrum, +43 (0) 6219 60888, office@eurofun-touristik.at

Termine

Termine

Wanderreise Verona - Gardasee, Kat. I 7 Tage/ 6 Nächte

Preis pro Person Zweibettzimmer
Leistung lt. Programm
Anreise täglich

13.04.2024Samstag, 13. April 2024 - Freitag, 10. Mai 2024
div. Termine

779.00 EUR

 

Preis pro Person Zweibettzimmer
Leistung lt. Programm
Anreise täglich

11.05.2024Samstag, 11. Mai 2024 - Freitag, 6. September 2024
div. Termine

839.00 EUR

 

Preis pro Person Zweibettzimmer
Leistung lt. Programm
Anreise täglich

07.09.2024Samstag, 7. September 2024 - Freitag, 27. September 2024
div. Termine

779.00 EUR

 

Preis pro Person Zweibettzimmer
Leistung lt. Programm
Anreise täglich

28.09.2024Samstag, 28. September 2024 - Samstag, 12. Oktober 2024
div. Termine

699.00 EUR